Smoothies,  Süsse Smoothies

3 Süße Smoothie Rezepte (Cheat Day?!)

Hallo meine Lieben,

es ist Wochenende und nach einer langen und stressigen Woche, mache ich es mir gern zu Hause bequem. Natürlich darf dann auch ein gewisser “Cheat Day” nicht fehlen – vor allem mein Sohn und ich, gönnen uns diese Zeit ganz gern.

Süße Smoothies sind der Hit bei uns und wir genießen es – bis zum letzten Schluck. Daher möchte ich euch eine süße Cheat-Day-Variante präsentieren. Ich habe 3 süße Smoothie Rezepte für euch, die super lecker sind aber auch gute Laune verbreiten. Also ab auf die Couch – Netflix & Chill ist angesagt 🙂

Viel Spaß!

 

1. Bananen-Schokoladen-Smoothie

Zutaten für 2 Smoothie Gläser: 

  • 1 Banane
  • 2-3TL Backkakao oder Kakao
  • Ein paar Haselnüsse
  • 300ml kalte Milch
  • Agavendicksaft
  • Schokosauce zum Garnieren

Zubereitung: 

  • Zuerst die Haselnüsse putzen und grob hacken.
  • Die Banane schälen und halbieren.
  • Alle Zutaten in einen Smoothie Mixer geben und cremig pürieren.
  • Zum Schluss in die Smoothie Gläser füllen, mit Schokosauce garnieren und sofort genießen.

Kleiner Tipp: Karamellsauce passt ebenfalls hervorragend dazu. Wer Lust auf Eis hat, der kann noch eine Kugel Vanilleeis hinzufügen und mit mixen. Auch gehackte Nüsse, Krokant oder Schokodrops eignen sich, zum Garnieren, sehr gut!  

 

2. Blaubeeren-Vanille-Smoothie mit frischer Schlagsahne

Zutaten für 2 Smoothie Gläser: 

  • 150 g Blaubeeren
  • 2 Kugeln Vanilleeis
  • 1 Banane
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • Agavendicksaft
  • Schokodrops zum Garnieren
  • Frische Schlagsahne zum Garnieren

Zubereitung: 

  • Als Erstes die Blaubeeren verlesen und waschen.
  • Die Banane schälen und halbieren.
  • Alle Zutaten in einen Smoothie Mixer geben und cremig pürieren.
  • Zum Schluss in die Gläser füllen, frische Schlagsahne draufgeben, mit Schokodrops garnieren und sofort genießen.

Kleiner Tipp: Neben den Schokodrops, kannst du auch ein wenig Schokoladensauce drüber träufeln. Auch Krokant, Schokoraspeln, Sprinkles (Zuckerstreusel) sind eine gute Idee.

 

3. Vanille-Schoko-Smoothie mit Oreos

Zutaten für 2 Smoothie Gläser:

  • 1 Banane
  • 2 Kugeln Schokoladeneis
  • 2 EL Schokosauce
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • Agavendicksaft
  • 4-6 Oreos zum Garnieren

Zubereitung: 

  • Zuerst die Banane schälen und halbieren.
  • Alle Zutaten in einen Smoothie Mixer geben und cremig pürieren.
  • Die Oreos mit einem schweren Gegenstand grob zerbröseln.
  • Zum Schluss den Smoothie in die Gläser füllen, mit Oreos garnieren und sofort genießen.

Kleiner Tipp: Neben Oreos, könnt ihr auch Butterkekse verwenden. Auch Karamellsauce schmeckt dazu himmlisch. Möchtest du noch etwas mehr Süße, so kannst du auch noch frische Schlagsahne dazugeben. Ich empfehle dir neben den Oreos, Schokoladensauce – hmmm..so lecker!

 

Dieses Smoothie Rezept könnte dich auch interessieren – Beeren-Joghurt-Smoothie

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.